Dienstag, 26. Oktober 2010





1.nishe flickr 2,3,4.unknown



the last two days were exactly like i expected them to be-

cruel.

only four days left to the eagerly awaited halloween party and i'm currently working on my "i'm dead so leave me alone" costume
i'll wear an old nightgown,which i had to transform from a "creepy,long-my grandmother died in this-robe" into
a "hey i'm dead but still look cute in mini dresses" dress
because my mother told me i look ridiculous in long dresses
and everyone would laught at me if i tooke one step out of our house.
so i'll just add some lace,wear white tights and lace socks to it,
get some creepy make up and a few flowers in my white hair and
.. finish it all with a lots of blood.
lovely..
halloween makes me giggle a lot,it's the best time of the year isn't it?


craft spells-sun trails

Kommentare:

  1. wie sich doch die menschen wandeln können, es ist alles nur ein große illusion.

    wie ein weiser tibetischer meister zu sagen pflegte: geband von der schieren vielfallt der wahrnehmung irren die wesen endlos im teufelskreis von samsara, der täuschung. besessen von falschen hoffnungen, träumen und wünschen die glück versprechen aber zu leiden führen. gleich mit den menschen die sich verdurstend durch eine endlose wüste schleppen. und alles was samsara uns zu trinken anbietet ist ein glas salzwasser um uns noch durstiger zu machen. und so wird es niemals enden.

    entferne dich so lange es noch geht, sonst zieht diese oberflächlichkeit dich auch noch in den ruin. schau dich doch nur mal um!

    AntwortenLöschen
  2. @lara maria
    am besten erreicht man uns beide über unsere facebookprofile deren links du bei talk to us findest
    wirsindleoparden hat allgemein noch keine emailadresse die wir uns aber unbedingt mal zulegen sollten
    natürlich kann man uns über unsere privaten ziemlich peinlichen emailadressen erreichen die noch aus den zeiten stammen in denen msn als kommunikationsmittel diente
    willst du die jedoch haben dann schreib mir doch am besten bei facebook oder sagt das noch mal deutlich und ich lasse sie dir zukommen

    @anonym
    ich habe dein kommentar mehrmal gelesen immer wieder von vorne
    ich finde es sehr angenehm ich freue mich irgendwie darüber
    wie ich schon bei einem vorigen eintrag geschrieben habe sind kommentare wie diese etwas was mir unglaublich viel bedeutet
    das zitat ist treffend,sehr schön,tragisch schön,
    wahr.
    ich habe es in mir aufgezogen,meine gedanken kreisen jetzt schon eine weile drumherum
    nur kannst du sowas nicht schreiben und einfach wieder gehen
    mich hier in dieser ratlosigkeit lassen.
    denn mir erschließt einfach nicht auf was ich das kommentar beziehen soll
    der eintrag ist sicherlich nicht gemeint,da er zu oberflächlich,viel zu einfach ist um so etwas darauf zuantworten
    also frage ich mich was dich dazu gebracht hat das kommentar so zu verfassen?
    sind es die dinge die ich hierschreibe,die sicherliche wandlung unserer bloges durch die zeit,sprichst du damit die tatsache an das hier ein blog geführt wird..es das die oberflächlichkeit von der du sprichst?
    oder bist du sogar ein sein gesicht verbergender bekannter der mich als freund darauf hinweisen will?
    wer ist mit"schau dich doch nur mal um!" gemeint?

    du musst dich erklären anonym!

    AntwortenLöschen