Dienstag, 23. Februar 2010

Photobucket

caspar david friedrich

"Das Leben ist Geschmackssache, es schmeckt mir nicht, ich kotze..."

Kommentare:

  1. "das leben ist geschmackssache, es schmeckt mir nicht, ich kotze..."

    von wem?

    wehmmut, romantische todessehnsüchte...

    wieso eigentlich?

    AntwortenLöschen
  2. das machst du alles sehr toll meine herz
    immer wieder eine aufmunterung zwischen dem lernen :)

    AntwortenLöschen
  3. ich fänds ganz nett wenn du dir die mühe machen würdest, die quellen der benutzen fotos und zitate anzugeben... so schwer ist das nicht.

    AntwortenLöschen
  4. liebstes anonymes ding
    der maler des bildes steht daunter und google söllte dir auch schon bekannt zu sein
    und ich denke es ist immer noch meine entscheidung ob ich es darunter schreiben will oder nicht meistens gefällt mir das optisch nicht oder ich weiß die quelle nicht mehr
    söllte es irgendein problem mit dem urheberrecht geben ( falls das bild/zitat von dir/deinen freunden bekannten whatever sein söllte,was hier ja ziemlich eindeutig nicht der fall ist) freue ich mich sogar über ein kommentar was mich darauf hinweis wem ich die kunstwerke,in jeder hinsicht, zu verdanken habe

    und weißte wenn du das ganze noch ein bisschen netter fomuliert hättest hätte ich jetzt nicht so ne verdammte lust dir ein dickes fettes fuck you an den kopf zu werfen aaaabbber wir wollen ja nett und sachlich bleiben
    also danke für deine kritik
    und jetzt trinken wir alle zusammen kräutertee ehhh

    um die frage aber mal allgemein zu beantworten
    das zitat ist aus der neuverfilmung von frühlingserwachen
    wer den text "erneuert" hat habe ich auch nach langem googeln(!huu) nicht herraus gefunden

    @ sep :) you're so lovely

    &@anouk
    wieso leben wenn man eh sterben muss?
    und du erhälst auch bald eine antwort von mir

    AntwortenLöschen